Knappe Vettel-Bestzeit in FP3

Knappe Vettel-Bestzeit in FP3 Foto: © getty
 

Das Qualifying der Formel 1 zum Grand Prix von Italien in Monza (ab 15:10 Uhr im LIVE-Ticker) könnte sich spannend gestalten. Im dritten und letzten Training liegt Sebastian Vettel (Ferrari) nur knapp vor seinem WM-Konkurrenten Lewis Hamilton (Mercedes).

Der Deutsche nimmt den Briten mit seiner schnellsten Runde in 1:20,509 Minuten lediglich 0,081 Sekunden ab. Kimi Räikkönen folgt im zweiten Ferrari 0,092 Sek. hinter Hamilton, dann tut sich eine Lücke auf: Valtteri Bottas hat im zweiten Mercedes 0,430 Sek. Rückstand auf seinen Vordermann.

Die Top-10 werden durch Max Verstappen (Red Bull Racing), Kevin Magnussen (Haas), Esteban Ocon (Racing Point Force India), Daniel Ricciardo (Red Bull Racing), Charles Leclerc (Sauber) und Romain Grosjean (Haas) komplettiert.

Marcus Ericsson, der gestern einen schweren Unfall baute, sitzt im Ersatzchassis wieder im Sauber. Da auch der Motor beschädigt und getauscht werden musste, rückt er ebenso wie Daniel Ricciardo und Nico Hülkenberg in der Startaufstellung nach hinten.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..