Mercedes in Silverstone weiter überlegen

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Im ersten Training für den "großen Preis des 70-jährigen Jubiläums" in Silverstone zeigt sich ein bekanntes Bild: Die beiden Mercedes dominieren das Geschehen.

Die schnellste Runde dreht Valtteri Bottas, der seinen Teamkollegen Lewis Hamilton um 0,138 Sekunden hinter sich lässt.

Erster Verfolger ist Max Verstappen. Dem Red-Bull-Piloten fehlen allerdings bereits 0,727 Sekunden auf die Bestzeit.

Dahinter zeigt Nico Hülkenberg auf: Der Ersatz für Sergio Perez reiht sich mit dem Racing Point auf Rang 4 (+0,776) ein. Charles Leclerc wird Fünfter, Alex Albon belegt Rang 6. Sebastian Vettel ist als Siebenter deutlich langsamer als sein Teamkollege.

Das 2. Training findet ab 16:00 Uhr statt.

Textquelle: © LAOLA1.at

Wende bei Peter Michorl: Mittelfeldspieler verlängert beim LASK

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare