McLaren verlängert Vertrag mit Lando Norris

McLaren verlängert Vertrag mit Lando Norris Foto: © getty
 

Der Formel-1-Rennstall McLaren und der Brite Lando Norris setzen ihre Zusammenarbeit auch über diese Saison hinaus fort.

Der 21-Jährige unterschreibt einen mehrjährigen Vertrag, der über 2022 hinaus Gültigkeit habe, verlautbart McLaren am Mittwoch. Damit ist die Fahrerpaarung für die kommenden Jahre scheinbar einzementiert, Daniel Ricciardo hat ebenfalls einen langfristigen Kontrakt in der Tasche.

Norris, der es seit seinem Debüt im Jahr 2019 zweimal aufs Podium geschafft hat, steckt sich mit dem Traditionsteam jedenfalls hohe Ziele. "Meine Verpflichtung gegenüber McLaren ist klar: Mein Ziel ist es, Rennen zu gewinnen und Formel-1-Weltmeister zu werden, und das will ich mit diesem Team erreichen", so Norris der 2017 als als Test- und Simulatorfahrer zu McLaren gestoßen ist.

"Ich freue mich über die Verlängerung der Vereinbarung mit Lando über 2022 und darüber hinaus", wird McLaren-CEO Zak Brown zitiert. "Er war instrumentaler Bestandteil unseres Comebacks und wir sind über die Entwicklung, die er seit 2017 gezeigt hat, stolz."

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..