Grand Prix von Monaco vor 7.500 Zuschauern

Grand Prix von Monaco vor 7.500 Zuschauern Foto: © getty
 

Der Formel-1-Grand-Prix von Monaco findet am 21. bis 23. Mai vor 7.500 Zuschauern statt.

Die Besucher des Rennens werden sich einem Corona-Test unterziehen müssen. Soviel Publikum war bisher bei keinem Grand Prix in diesem Jahr zugelassen. Zum Saisonauftakt in Bahrain hatten einige geimpfte oder genesene Zuschauer Zugang.

In Imola und Portimao fand das Rennen vor gänzlich leeren Tribünen statt, während am kommenden Wochenende beim Großen Preis von Spanien (Alle Sessions im LIVE-Ticker) in Montmelo 1.000 Zuschauer Eintritt finden werden.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..