Schumacher setzt Siegesserie in Spielberg fort

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Mick Schumacher ist in der Formel 3 derzeit nicht zu stoppen. Der Deutsche feiert beim F3-Rennen in Spielberg bei schwierigen Bedingungen seinen vierten Sieg in Serie.

Mit seinem insgesamten siebenten Sieg im elften Saisonrennen übernimmt der Sohn von F1-Rekord-Weltmeister Michael Schumacher erstmals die Führung in der F3-Meisterschaft.

"Dass es seit Spa-Francorchamps bei mir so gut läuft, darüber freue ich mich natürlich sehr. Ich tue alles dafür, dass es so weitergeht", meint der 19-Jährige über seinen Erfolgslauf.

Vor den beiden Rennen am Sonntag in Spielberg und den drei Finalläufen Mitte Oktober in Hockenheim hat Schumacher 18 Punkte Vorsprung auf den Briten Daniel Ticktum.

Der Österreicher Ferdinand Habsburg beendet das Rennen am Samstag auf abtrocknender Strecke als Fünfter.

Textquelle: © LAOLA1.at

Gerücht: Geht Rapid-Geschäftsführer Peschek nach Brüssel?

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare