Dick Advocaat wird wieder Nationaltrainer

Dick Advocaat wird wieder Nationaltrainer Foto: © GEPA
 

Dick Advocaat hat auch mit fast 74 Jahren noch keine Lust auf den Ruhestand und will nun den Irak als neuer Teamchef zur Fußball-WM nach Katar führen. Der Niederländer, der bis Ende Juni Feyenoord Rotterdam trainiert hatte, wurde am Wochenende vom irakischen Verband IFA vorgestellt.

Für Advocaat ist es bereits die siebente Station als Nationaltrainer. Außer in seinem Heimatland war er auch schon für die Auswahlmannschaften von Russland, Serbien, Südkorea, Belgien und der Vereinigten Arabischen Emirate verantwortlich gewesen.

Im Irak folgt er auf den Slowenen Streshko Katanic.

Textquelle: © LAOLA1.at/APA Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..