Vienna fixiert Meistertitel in der Regionalliga

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Die guten Nachrichten für den First Vienna FC reißen nicht ab!

Nachdem am Donnerstag der Zwangsabstieg aus der Regionalliga per einstweiliger Verfügung vorerst abgewendet werden konnte, fixieren die Döblinger am Freitag den Meistertitel in der Ostliga.

Nach dem 1:0-Heimsieg gegen den ASK Mannsdorf liegt die Vienna zwei Runden vor Schluss mit 59 Punkten uneinholbar vor Ritzing (50) sowie den Austria Amateuren (47).

Nach der Hinrunde lag der älteste Fußballklub Österreichs noch sieben Zähler hinter den Burgenländern.

Textquelle: © LAOLA1.at

RB Salzburg vs. Rapid: Best of Provokationen

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare