FC Pinzgau Saalfelden startet "Mission Europa"

 

Dass der FC Pinzgau Saalfelden große Ziele verfolgt, ist hinlänglich bekannt. Nicht zuletzt seit dem Interview von Cheftrainer Christan Ziege mit LAOLA1.

Der "Fan Owned Club" setzt sich die Champions League als großes Ziel, davor muss man in der Regionalliga Salzburg aber kleinere Vorhaben erreichen. Das erste ist der Aufstieg in die HPYBET 2. Liga, der bestenfalls schon in dieser Saison realisiert werden soll.

LAOLA1 war beim Trainingsauftakt der Salzburger und hat einige Impressionen eingefangen.

VIDEO - So will der FC Pinzgau von der Regionalliga in die Champions League:

Textquelle: © LAOLA1.at

ÖFB entscheidet über Rapid II, Regionalliga fordert Aufstockung

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare