ÖFB-U17 startet mit sechs Toren in die EM-Quali

ÖFB-U17 startet mit sechs Toren in die EM-Quali Foto: © GEPA
 

Idealer Start für die ÖFB-U17 in die EM-Qualifikation für die EURO 2020 im norwegischen Hamar: Mit einem 6:0-Sieg über Malta geht das erste Spiel klar an die Truppe von Martin Scherb.

Die Tore gehen auf das Konto von Yusuf Demir (13.), Lukas Wallner (18.), Benjamin Kanuric (33.), Elias Havel (37.), Din Barlov (83.) und Lorenzo Coco (90.+2).

Am Sonntag gegen Bulgarien und Mittwoch gegen Gastgeber Norwegen stehen die weiteren Spiele für die U17 an.

Die 13 Gruppensieger, die 13 Gruppenzweiten sowie die fünf besten Gruppendritten qualifizieren sich für die zweite Runde, in welcher acht Vierergruppen ausgetragen werden. Die acht Sieger dieser "Eliterunde" sowie die sieben besten Gruppenzweiten qualifizieren sich schließlich für die Endrunde, welche Ende Mai bis Anfang Juni 2020 in Estland ausgetragen wird.

Weitere Videos

Textquelle: © LAOLA1.at/APA Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..