VIDEO: Drei Minuten reichen Guido Burgstaller

 

Aufatmen beim ÖFB-Team!

Im dritten Spiel der EM-Qualifikation zur EURO 2020 gelingt gegen Slowenien der viel umjubelte erste Sieg (Spielbericht). Das Team von Franco Foda setzt sich nach hartem Kampf knapp mit 1:0 (0:0) durch.

Mann des Tages aus rot-weiß-roter Sicht ist Goldtorschütze Guido Burgstaller. Der Schalke-Legionär wird in der 71. Minute eingewechselt und erzielt in der 74. Minute den spielentscheidenden Treffer - dafür benötigt der "Joker" nur drei Minuten.

Österreich muss lange Zeit zittern. Ein weiterer Ausrutscher hätte wohl das Ende aller EM-Hoffnungen bedeutet. Wieder einmal hatte das ÖFB-Team genug Chancen, im Endeffekt wurde aber nur eine genützt.

Alle Highlights und Burgstallers drei Minuten zum Glück im VIDEO:

Textquelle: © LAOLA1.at

Sieg! "Joker" Burgstaller erlöst ÖFB-Team gegen Slowenien

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare