Real gewinnt Derbi Madrileno

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Real Madrid gewinnt das "Derbi Madrileno". Die Königlichen feiern in der 23. Runde von La Liga einen 3:1-Auswärtssieg bei Atletico Madrid.

Casemiro bringt die Gäste mit einem herrlichen Fallrückzieher in Führung (16.), doch Griezmann gleicht keine zehn Minuten später aus (25.). Kurz vor der Pause gibt es nach Foul von Gimenez an Vinicius Elfmeter - Ramos vewandelt sicher (42.).

Für die Entscheidung sorgt der eingewechselte Bale, der in der Schlussphase einen Konter perfekt abschließt (74.).

Für Atletico ist es nach dem 0:1 gegen Betis die zweite Niederlage in Serie, Real feiert hingegen den fünften La-Liga-Sieg in Serie. Die Solari-Elf überholt den Stadtrivalen in der Tabelle und liegt mit 45 Punkten am zweiten Rang, Atletico (44) ist Dritter.

Das Derby ist vor allem in der zweiten Hälfte sehr hitzig geführt. Insgesamt zeigt Schiedrichter Fernandez neun Mal Gelb (6x für Atletico), Thomas sieht in der 80. Minute auch Gelb-Rot.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare