400 Millionen! Real plant Mega-Offerte für Mbappe

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Dass Real Madrid Interesse an einer Verpflichtung von PSG-Superstar Kylian Mbappe hat, ist schon länger bekannt.

Der 20-Jährige wird seit Monaten mit den "Königlichen" in Verbindung gebracht, die Summen für einen möglichen Transfer werden dabei immer absurder.

Laut einem Bericht der französischen Zeitung "Le Parisien" meint es der spanische Rekordmeister jetzt offenbar ernst. Demnach bereitet Real ein Angebot in Höhe von 400 Millionen Euro vor, um sich die Dienste des Franzosen im Sommer 2020 zu sichern.

Mbappe war im Sommer 2017 für rund 180 Millionen Euro von der AS Monaco zu Paris-Saint-Germain gewechselt. Dort steht er noch bis 2022 unter Vertrag.

Textquelle: © LAOLA1.at

Medien: 100 Mio. Euro! Salzburg verlangt Mega-Ablöse für Haaland

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare