Real muss auf Bale verzichten

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Real Madrid muss wieder einmal auf Gareth Bale verzichten.

Der walisische Superstar schlägt sich zum wiederholten Mal mit einer Verletzung herum. Real-Madrid-Trainer Santiago Solari gab am Samstag bekannt, dass sich der 29-jährige Waliser im Nachtragsspiel bei Villarreal eine "leichte" Wadenblessur zugezogen habe.

Es bestehe aber kein Grund zur Sorge, man hoffe, dass Bale schnellstmöglich sein Comeback geben kann. Laut der Madrider Sportzeitung "Marca" soll Bale rund zwei Wochen ausfallen.

Bei Reals Heimspiel am Sonntag gegen Real Sociedad (ab 18:30 Uhr im LIVE-Ticker und bei DAZN) wird er somit definitiv fehlen. (Wettquoten)

Textquelle: © LAOLA1.at

Adrien Rabiot von PSG einigt sich mit dem FC Barcelona

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare