Messi und Suarez schießen Girona ab

 

Girona kann trotz schneller Führung durch Portu (3.) das Debakel im Camp Nou nicht verhindern und unterliegt Barcelona 1:6.

Suarez (5., 44.) und Messi (30., 36.) sorgen noch in Halbzeit eins für klare Verhältnisse. Der Argentinier schießt einen Freistoß frech unter der Mauer durch. Der Uruguayer trifft nach Traum-Kombination und vollendet später (76.) den Hattrick.

Davor gelingt Coutinho (66.) mit einem Schlenzer-Traumtor sein erster La-Liga-Treffer für die Katalanen.

Barcelona liegt mit einem Spiel mehr zehn Punkte vor Atletico Madrid. Girona ist Neunter.

Leganes und Las Palmas trennen sich 0:0.


Textquelle: © LAOLA1.at

Riesen-Aufregung um Nordderby beim Hamburger SV

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare