FC Barcelona leiht Valencia-Verteidiger aus

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Der FC Barcelona wird erstmals in diesem Winter am Transfermarkt aktiv und holt sich den kolumbianischen Nationalspieler Jeison Murillo vom FC Valencia.

Der 26-Jährige wird die Katalanen leihweise bis zum Ende dieser Saison verstärken. Anschließend besitzt Barca eine Kaufoption von über 25 Millionen Euro, um den Kolumbianer langfristig zu binden. Mit dem Transfer reagiert Barcelona auf die verletzungsbedingten Ausfälle des Franzosen Samuel Umtiti und des Belgiers Thomas Vermaelen.

Murillo zählt in dieser Spielzeit nicht zum Stammpersonal Valencias. Der Innenverteidiger kommt in in dieser Saison auf lediglich drei Pflichtspieleinsätze für die "Fledermäuse".

Der FC Barcelona trifft am 22. Dezember (18:30) im letzten Ligaspiel vor Weihnachten auf Celta Vigo. Quote

Textquelle: © LAOLA1.at

Innenminister Kickl ortet "Chaotentum" bei Rapid-Fans

Zum Seitenanfang»

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare