Flamengo: 2. Titel in 24 Stunden

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Doppelter Freudenjubel bei Flamengo! Der Top-Klub aus Rio de Janeiro feiert nach dem Triumph der Copa Libertadores auch die brasilianische Meisterschaft!

Durch die Niederlage des ersten Verfolgers Palmeiras Sao Paulo (1:2 gegen Gremio) ist Flamengo der Titel nicht mehr zu nehmen. Die erfreuliche Neuigkeit hat die Elf von Jorge Jesus, der u.a. auf der Trainerbank von Benfica und Sporting Lissabon saß, bei der Titelfeier der Copa Libertadores erfahren.

Flamengo, das Top-Talente wie Vinicius Junior (Real Madrid) und Lucas Paqueta (AC Mailand) ausbildete, feiert somit den sechsten Ligatitel in Brasilien.

Zum aktuellen Kader zählen bekannte Altstars wie Rafinha, Filipe Luis und Diego sowie Inter-Leihgabe Gabriel Barbosa.

Weitere Videos

Textquelle: © LAOLA1.at

Bayern München: Neo-Trainer Hansi Flick lobt ÖFB-Star David Alaba

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare