Rangers wollen ÖFB-Goalie

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Daniel Bachmann zieht mit seinen starken Leistungen für Kilmarnock in der schottischen Premier League weiterhin großes Interesse auf sich.

Neben den beiden deutschen Bundesliga-Klubs VfB Stuttgart und Hannover 96 hat mit den Glasgow Rangers nun auch ein namhafter Verein von der Insel den ÖFB-Tormann auf dem Zettel.

Den 24-Jährigen zu verpflichten, wird allerdings kein billiges Unterfangen. Der Wiener steht noch bis Sommer 2020 bei Watford unter Vertrag, nach seiner Leihe im Sommer kehrt Bachmann zum Premier-League-Klub zurück.

Bachmann bestätigt das Interesse der "Gers": "Es gibt Kontakte mit meinem englischen Agenten, aber ich konzentriere mich jetzt ausschließlich auf Kilmarnock. Ab Juni bin ich wieder Spieler von Watford und ich will mich in der Premier League durchsetzen. Es freut mich natürlich, dass meine Leistungen anerkannt werden, aber ich beschäftige mich derzeit nur damit, unsere Ziele mit Kilmarnock zu erreichen."

Aktuell ist Allan McGregor Stammgoalie der Rangers, der Routinier wird allerdings schon 38 Jahre alt.

Textquelle: © LAOLA1.at

Bundesliga: Darum sagte Mario Leitgeb dem LASK ab

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare