2. Pleite in Folge für Rapid-Gegner Vitesse

2. Pleite in Folge für Rapid-Gegner Vitesse Foto: © GEPA
 

Für Vitesse Arnheim läuft es in der niederländischen Eredivisie aktuell nicht nach Wunsch.

Der Gegner von Rapid im Sechzehntelfinale der Europa Conference League unterliegt am Samstagabend dem Vierten Twente Enschede auswärts klar mit 0:3 und kassiert damit die zweite Meisterschafts-Niederlage in Folge. In der Tabelle sind Stürmer Adrian Grbic (Bild), der bis zur 75. Minute spielt, und Co. nach 21 Runden Sechster.

Vor dem Hinspiel-Duell in Wien mit Rapid (17. Februar) geht es noch im Cup gegen Ajax Amsterdam (Mittwoch/auswärts) und in der Liga gegen PSV Eindhoven (Samstag/daheim).

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..