Windbichler verliert A-League-Finale

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Melbourne City muss im Grand Final der australischen A-League eine 0:1-Niederlage nach Verlängerung gegen Sydney FC hinnehmen. Der Ex-Klub von ÖFB-Teamspieler Marc Janko krönt sich mit dem dritten Titel in den letzten vier Jahren zum neuen Rekordmeister in "Down Under".

Das Goldtor gelingt dem australischen Teamspieler Rhyan Grant in der 100. Minute.

Ex-Austria-Verteidiger Richard Windbichler steht bei Melboune City über die gesamte Spielzeit auf dem Platz, sieht in der 103. Minute die Gelbe Karte.

Textquelle: © LAOLA1.at

ÖFB-Cup: FK Austria Wien nimmt die erste Hürde SC Retz

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare