AC Milan im Liga-Endspurt ohne Ibrahimovic

AC Milan im Liga-Endspurt ohne Ibrahimovic Foto: © getty
 

Im Kampf um die Champions-League-Plätze in der italienischen Serie A muss der AC Milan auf seinen Stürmerstar Zlatan Ibrahimovic verzichten.

Der Schwede falle in der kommenden Auswärtspartie gegen Torino am Mittwoch und auch am Sonntag aus, bestätigte Milan-Coach Stefano Pioli auf einer Pressekonferenz am Dienstag. "Wir werden die Entwicklungen nächste Woche bewerten".

Der 39-ährige Ibrahimovic musste am vergangenen Sonntag beim 3:0-Sieg gegen den italienischen Rekordmeister Juventus Turin in der 66. Minute verletzt ausgewechselt werden. Pioli hatte nach dem Spiel gesagt, Ibrahimovic sei nicht 100 Prozent fit gewesen, hätte jedoch trotzdem spielen wollen. "Er hatte Probleme am Knie", hatte der 55-Jährige weiter erklärt.

Vor dem 36. Spieltag stand Milan auf Rang drei und wäre damit als eines unter den ersten vier Teams für die Königsklasse qualifiziert. Juve, derzeit auf Platz fünf, hat jedoch nur drei Punkte Rückstand auf die Rossoneri.


Textquelle: © LAOLA1.at/APA Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..