Atalanta kegelt Napoli aus Coppa Italia

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Atalanta Bergamo bucht sein Ticket für das Finale in der Coppa Italia. Im Rückspiel der Vorschlussrunde setzt sich die Mannschaft von Gian Piero Gasperini mit 3:1 gegen Napoli durch und schafft nach dem 0:0 im Hinspiel den Aufstieg.

Goalgetter Zapata bringt die Heimischen schon nach zehn Minuten mit einem Distanzschuss in Führung, nur sechs Minuten später legt Pessina nach herrlicher Kombination den zweiten Treffer nach.

Napoli hat zwar mehr Ballbesitz, kommt gegen die dicht gestaffelte Abwehrreihe von Atalanta zunächst zu keinen zwingenden Torchancen. Nach dem Anschlusstreffer des Mexikaners Lozano (53. Minute) dürfen die Gäste wieder hoffen, doch Pessina macht mit seinem zweiten, nicht minder schönen Treffer (78.) alles klar.

Im Finale wartet auf die Atalanta nun Juventus Turin, das am Dienstag Serie-A-Leader Inter Mailand aus dem Bewerb nahm (mehr Infos >>).

Textquelle: © LAOLA1.at

Tränen bei Sofia Goggia nach WM-Aus: "Das killt mich"

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..