Leihe abgebrochen: Neuer Klub für Emre Mor

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Er galt als eines der größten Talente Europas - der große Durchbruch blieb Emre Mor jedoch verwehrt.

Jetzt geht die Reise des ehemaligen BVB-Kickers beim griechischen Klub Olympiakos Piräus weiter.

Im Herbst war der 15-malige türkische Nationalspieler von Celta Vigo an Galatasaray Istanbul ausgeliehen, der Klub beendet das Leihgeschäft aber vorzeitig, nachdem der 22-Jährige in 17 Pflichtspielen ohne Tor und Vorlage blieb.

Piräus leiht den Offensiv-Spieler nun bis zum Saisonende aus und hat eine Kauf-Option, die unter bestimmten Voraussetzungen zu einer Kauf-Pflicht wird.

Weitere Videos

Textquelle: © LAOLA1.at

Atletico Madrid holt Yannick Carrasco aus China zurück

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare