Manchester United verpflichtet Tyrell Malacia

Manchester United verpflichtet Tyrell Malacia Foto: © getty
 

Manchester United hat den ersten Transfer unter Cheftrainer Erik ten Hag unter Dach und Fach gebracht!

Wie die "Red Devils" am Dienstag mitteilen, wechselt Linksverteidiger Tyrell Malacia von Feyenoord Rotterdam nach Manchester.

Der 22-jährige Niederländer erhält einen Vertrag bis 2026 - mit der Option auf eine zusätzliche Saison. Medien berichten von einer Ablöse von rund 15 Millionen Euro, weitere zwei Millionen Euro könnten mit Boni hinzukommen.

"Es ist ein unglaubliches Gefühl, bei Manchester United zu sein. Dies ist ein neues Kapitel für mich, eine neue Liga mit neuen Teamkollegen und einem großartigen Trainer, der uns anführt. Ich weiß aus den Spielen gegen seine Mannschaften in der Eredivisie, welche Qualitäten er hat und was er von seinen Spielern verlangt", sagt Malacia.

"Ich weiß zwar, dass ich noch jung bin und mich weiterentwickeln werde, aber ich kann den United-Fans versprechen, dass ich jedes Mal, wenn ich das rote Trikot überziehe, alles auf dem Platz geben werde. Ich werde Feyenoord immer dankbar sein für alles, was sie mir und meiner Familie gegeben haben", so der 5-fache Nationalspieler Hollands.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..