Chelsea stellt mit Siegesserie Klubrekord auf

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Der FC Chelsea stellt mit dem 12. Sieg in der Premier League in Folge einen neuen Klubrekord auf. Die "Blues" schlagen Bournemouth dank Toren von Pedro (24., 90.) und Hazard (49./Elfmeter) 3:0 und bleiben souveräner Leader.

Manchester United schlägt Sunderland dank Treffern von Blind (39.), Ibrahimovic (82.) und Mkhitaryan (86.) 3:1, ein Giroud-Kopfballtor rettet Arsenal ein 1:0 gegen West Bromwich.

Schlecht ergeht es Leicester: Ohne Christian Fuchs verliert der Meister gegen Everton 0:2.

Burnley gegen Middlesbrough endet 1:0.

Der Vorletzte Swansea gerät gegen West Ham mit 1:4 unter die Räder. Llorente (89.) bzw. Ayew (13.), Reid (50.), Antonio (78.) und Carroll (90.) treffen.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare