Bremen will Friedl von den Bayern kaufen

Bremen will Friedl von den Bayern kaufen Foto: © getty
 

In dieser Saison bestritt Marco Friedl neben zwei Kurz-Einsätzen zwar nur ein Spiel über die volle Distanz, trotzdem scheint Werder Bremen mit dem bald 21-jährigen Tiroler sehr zufrieden zu sein.

Die Hanseaten wollen nämlich laut "Kiicker" den im vergangenen Winter auf Leihbasis von Bayern München geholten Verteidiger, der bei den Bremern insgesamt immerhin 13 Liga-Spiele bestritt, fix verpflichten.

Der Leihvertrag läuft im Sommer 2019 aus. Derzeit verhandeln die beiden Vereine gerade über eine mögliche Ablösesumme. Noch ist das Angebot der Werderaner zu niedrig.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..