Augsburg-Legionäre in "Kicker"-Elf des Tages

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Beim 3:0-Sieg des FC Augsburg gegen Eintracht Frankfurt haben die ÖFB-Legionäre Michael Gregoritsch und Martin Hinteregger ansprechende Leistungen gezeigt. Für ihre Darbietungen hat das Augsburg-Duo jeweils einen Platz in der "Kicker-Elf-des-Tages" erhalten.

Für Gregoritsch, der gegen Frankfurt sein neuntes Saisontor erzielte, ist es die dritte, für Hinteregger, der darüberhinaus zum "Spieler des Spiels" ernannt wurde, ist es die zweite Nominerung in dieser Saison.

In der zweiten Liga schafft Philipp Mwene, der mit dem 1. FC Kaiserslautern den ersten Sieg seit November 2017 feierte, schafft es ein weiterer Österreicher in die Elf des Tages.

>>> Soll dich unser virtueller Experte Toni via Facebook Messenger automatisch auf dem Laufenden halten? <<<

Textquelle: © LAOLA1.at/APA

Hans-Joachim Watze droht streikenden Dortmund-Spielern

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare