Brandt am Sprung zu Lazio Rom

Brandt am Sprung zu Lazio Rom Foto: © getty
 

Borussia Dortmund könnte neben Jadon Sancho, dessen Wechsel zu Manchester United kurz vor dem Vollzug steht (Mehr dazu >>>), in diesem Sommer einen weiteren Offensivspieler verlieren.

Wie "Corriere dello Sport" berichtet, steht Julian Brandt vor einem Wechsel zu Lazio Rom. Laut Informationen der italienischen Zeitung konnte sich der 25 Jahre alte Deutsche mit dem Sechsten der abgelaufenen Serie-A-Saison auf einen Vierjahresvertrag einigen.

Einziger Streitpunkt zwischen beiden Klubs ist demnach nur noch die Ablöse. Aktuell steht eine Summe zwischen 25 und 30 Millionen Euro im Raum, Lazio würde die Ablöse jedoch gerne noch etwas drücken.

Brandt, der bereits 35 Spiele für die deutsche Nationalmannschaft auf seinem Buckel hat, für die aktuell laufende Europameisterschaft jedoch nicht berücksichtigt wurde, soll absoluter Wunschspieler von Trainer Maurizio Sarri sein. Falls sich die beiden Klubs in Sachen Ablöse nicht einig werden, käme notfalls auch ein Leihgeschäft infrage.



Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..