Lainer-Comeback nach Knöchelbruch steht bevor

Lainer-Comeback nach Knöchelbruch steht bevor Foto: © getty
 

Tolle Nachrichten von Borussia Mönchengladbach.

Das Comeback von Stefan Lainer steht nach einem Knöchelbruch, den sich der 29-jährige ÖFB-Legionär Ende August zuzog, unmittelbar bevor, nämlich bereits am Samstag beim Auswärtsspiel der "Fohlen" beim 1. FC Köln (15:30 Uhr im LIVE-Ticker).

"Er ist jetzt seit 14 Tagen wieder dabei im Training. Die Chancen sind sehr gut, dass er im Kader steht", verrät Gladbach-Coach Adi Hütter auf der Pressekonferenz vor dem Derby.

Ein Comeback vergangenes Wochenende gegen Mainz kam für Lainer noch zu früh, nun dürfte die Chance auf die ersten Einsatzminuten nach seiner bösen Knöchelverletzung, die sogar einen operativen Eingriff nötig machte, deutlich größer sein.


Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..