Bayern siegt zum Wiesn-Auftakt gegen Mainz 05

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Bayern München rehabilitiert sich in der Deutschen Bundesliga für die Niederlage in Hoffenheim und siegt am 4. Spieltag zum Auftakt des Oktoberfestes 4:0 gegen Mainz 05.

Das erste Tor in der Allianz-Arena fällt schon früh: Kimmich kann unbedrängt flanken, Robben (11.) fälscht Müllers Schuss unhaltbar ins Tor ab. Danach drücken die Hausherren auf das zweite Tor, das dann in der 24. Minute auch fällt: Kimmich schickt Robben, der Adler überhebt.

Lewandowski erhöht nach der Pause auf 4:0 (51., 77.).

Textquelle: © LAOLA1.at

Galvao: Altach und Rapid einigten sich auf Kompromiss

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare