Hoheneder und Hosiner schießen Bayern ab

Hoheneder und Hosiner schießen Bayern ab Foto: © getty
 

Erfolgserlebnis für Philipp Hosiner und Niklas Hohender am 25. Spieltag der deutschen 3. Liga!

Am Montagabend bezwingt das ÖFB-Duo mit dem FC Chemnitz die zweite Mannschaft des FC Bayern München im eigenen Stadion mit 1:0. Für den Goldtreffer, der aus einem Eckball fällt, zeigen sich beide verantwortlich: Hosiner verlängert den Ball zu Hoheneder, der mit einem wuchtigen Kopfball Bayern-Torhütertalent Christian Früchtl überwindet (25.).

Während Hosiner und Hoheneder über die volle Distanz agieren, wird in der 70. Spielminute mit dem 21-jährigen Philipp Sturm der dritte Österreicher im Chemnitz-Trikot eingewechselt.

Mit diesem Heimerfolg springen die Sachsen (31 Pkt.) vom 17. auf den 15. Rang und lassen die Abstiegsränge um zwei Zähler hinter sich. Die Bayern (35) liegen an elfter Stelle.

Weitere Videos

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..