Lukas Hinterseer: Entscheidung rückt näher

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Wie geht es mit Lukas Hinterseer weiter?

Der Poker um den ÖFB-Stürmer in Diensten des VfL Bochum zieht sich bereits seit Monaten, nun naht laut Informationen von "Reviersport" die Entscheidung. Ein bisschen Geduld ist jedoch noch gefragt: Erst nach dem finalen Saison-Spiel am Wochenende gegen Union Berlin soll es frühestens so weit sein.

Als Favorit gilt seit geraumer Zeit ein Wechsel zum Hamburger SV. Laut übereinstimmenden Informationen von "Reviersport" und der "Hamburger Morgenpost" soll der Tiroler jedoch zögern, dem Traditionsklub, der den Bundesliga-Aufstieg verpasst hat, seine Zusage zu geben.

Vielmehr wolle der 28-Jährige die weitere Entwicklung beim HSV abwarten - vor allem, wer in der kommenden Spielzeit der Trainer sein wird (Peter Stöger als Kandidat).

Neben dem HSV sollen Hinterseer weitere Angebote aus Deutschland beziehungsweise dem Ausland vorliegen. Sein Vertrag in Bochum läuft aus, er ist also ablösefrei zu haben. Auch der VfL strebt eine Verlängerung des Kontrakts an.

Der 12-fache A-Teamspieler hält in dieser Zweitliga-Saison bei starken 18 Toren und acht Assists in 30 Liga-Spielen.

Textquelle: © LAOLA1.at

Hello Kitty? LASK verteidigt das Design des neuen Trikots

Zum Seitenanfang»

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare