Robert Zulj trifft bei Bochum-Kantersieg doppelt

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Der VfL Bochum besiegt Fortuna Düsseldorf am neunten Spieltag der zweiten deutschen Bundesliga deutlich mit 5:0.

Bereits nach fünf Spielminuten geraten die Gäste aus Düsseldorf in Unterzahl, da der Schwede Kristoffer Peterson nach einer Notbremse die Rote Karte sieht. Den anschließenden Strafstoß verwandelt Danny Blum (6.) gleich zum 1:0.

In der zweiten Halbzeit kann Bochum die Führung durch Robert Tesche (58.) nach Vorlage von Blum ausbauen.

Den Heimsieg für Bochum fixiert der Österreicher Robert Zulj mit einem Doppelpack innerhalb von nur zwei Minuten (73., 75.). Bei beiden Treffern des 28-Jährigen kommt der Assist von Simon Zoller.

In der Nachspielzeit kann Milos Pantovic (90+2.) mit seinem Treffer sogar noch auf 5:0 erhöhen.

Mit diesem Sieg klettert Bochum (17 Pkt.) auf den zweiten Tabellenplatz, während Fortuna Düsseldorf (11 Pkt.) den zwölften Tabellenrang belegt.

ÖFB-Legionäre im Einsatz

Robert Zulj (Bochum) - bis zur 77. Minute

Kevin Danso (Düsseldorf) - 90 Minuten

Christoph Klarer (Düsseldorf) - 90 Minuten

2. Bundesliga Spielplan Ergebnisse >>

2. Bundesliga Tabelle >>

Textquelle: © LAOLA1.at

2. deutsche Bundesliga: Aue siegt deutlich in Sandhausen

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare