Diamant Linz schreibt Futsal-Geschichte

Diamant Linz schreibt Futsal-Geschichte
 

Diamant Linz schreibt am Dienstag ein Stück österreichische Futsal-Geschichte.

Die Oberösterreicher schaffen es als erstes österreichisches Team überhaupt in die Hauptrunde der UEFA Futsal Champions League.

Im letzten Gruppenspiel feiern die Linzer in Athen einen beeindruckenden 11:0 Erfolg gegen Encamp aus Andorra. Die Tore erzielen Pavlovic (4., 9., 23.), Marnikovic (9., 22., 23., 25., 39.), Arnautovic (16., 37.) und Pavic (36.).

Damit gewinnt Diamant Linz die Gruppe G mit sieben Punkten vor dem griechischen Klub Doukas (4 Punkte), Encamp (3) und dem zypriotischen Vertreter Apoel (0).

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..