Messi und Co. übergeben sich im Flieger

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Turbulente Anreise für die argentinische Nationalmannschaft zum WM-Qualifikations-Heimspiel gegen Kolumbien.

Auf dem Inlandsflug von Buenos Aires nach San Juan setzten Turbulenzen und Luftlöcher einigen Spielern, darunter Lionel Messi, so zu, dass sie sich übergeben und vom medizinischen Personal betreut werden mussten.

Argentinien steht gegen Kolumbien bereits unter Druck, die Albiceleste liegt nach elf von 18 Runden nur auf Rang sechs der Tabelle. Nur die ersten vier sind 2018 fix in Russland dabei.

Platz fünf bringt einen Platz im interkontinentalen Play-off.

Alle Highlight-Videos aus Europas Top-Ligen – Premier League, La Liga, Serie A, Ligue 1 – findest du hier!

Textquelle: © LAOLA1.at/APA Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare