Pepe schießt Besiktas in die Gruppenphase

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Besiktas Istanbul steht in der Gruppenphase der UEFA Europa League.

Der türkische Top-Klub, der sich eine Runde zuvor in letzter Minute gegen den LASK durchgesetzt hat, setzt sich gegen Partizan Belgrad mit 3:0 durch - das Hinspiel endete 1:1.

Mann des Spiels ist Pepe, der zwei Tore (37., 69.) besorgt. Zwischendurch trifft Oguzhan Ozyakup zum 2:0 (45.).

Ebenfalls weiter ist Rosenborg Trondheim, das sich bei Salzburgs CL-Quali-Gegner Shkendija 2:0 durchsetzt und per Gesamtscore von 5:1 aufsteigt.

Genk besiegt Bröndby auswärts 4:2 und ist mit einem 9:4-Score weiter.

Spartak Trnava (1:1 gegen Ljubljana, Gesamt: 3:1), Bordeaux (2:0 gegen Gent, Gesamt: 2:0) und Olympiakos (1:1 bei Burnley, Gesamt: 4:2) sind ebenso dabei.


Textquelle: © LAOLA1.at

Die Gruppenauslosung der UEFA Champions League 2018/19

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare