Hammerduell im Europa-League-Achtelfinale

Hammerduell im Europa-League-Achtelfinale Foto: © getty
 

Im Achtelfinale der Europa League kommt es zu einem wahren Kracher. Wie die Auslosung am Freitag ergeben hat, treffen Manchester United und der AC Milan in einem der acht K.o.-Duelle aufeinander.

Die "Red Devils" setzten sich im Sechzehntelfinale deutlich gegen Real Sociedad durch, während sich Milan gegen Roter Stern Belgrad weiter zitterte.

WAC-Bezwinger Tottenham Hotspur bekommt es mit Dinamo Zagreb zu tun, Villarreal, das Salzburg aus dem Bewerb nehmen konnte, trifft auf Dynamo Kiev. Arsenal, das sein Rückspiel im Sechzehntelfinale gegen Benfica in Piräus ausgetragen hat, bekommt es ausgerechnet mit Olympiakos zu tun. Im vergangenen Jahr warfen die Griechen die "Gunners" aus dem Bewerb.

Überraschungsteam Molde trifft auf Europa-League-Debütant Granada, Slavia Prag duelliert sich mit den Rangers aus Glasgow. Der Roma wurde Shakhtar Donetsk zugelost.

Spieltermine sind der 11. bzw. 18. März.

Alle Duelle im Überblick:

Ajax Amsterdam - Young Boys Bern

Dynamo Kiew - Villarreal CF

AS Roma - Schachtar Donezk

Olympiakos Piräus - Arsenal FC

Dinamo Zagreb - Tottenham Hotspur

Manchester United - AC Milan

Slavia Prag - Glasgow Rangers

Granada CF - Molde FK

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..