Salzburg: 10.000 Karten für EL-Duell verkauft

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Das Zuschauer-Interesse für das Achtelfinale der Europa League zwischen Red Bull Salzburg und dem SSC Napoli ist enorm.

So sind bereits zehn Stunden nach Verkaufsstart am Dienstag um 9 Uhr über 10.000 Tickets abgesetzt worden. Damit ist man auf gutem Kurs, die Zuschauer-Zahl vom Spiel gegen den FC Brügge - damals haben 24.717 Fans den Weg ins Stadion gefunden - zu übertreffen. Die Red-Bull-Arena fasst knapp über 30.000 Plätze.

Österreichs Serienmeister trifft am 14. März zuhause auf den Serie-A-Zweitplatzierten Napoli, eine Woche davor steigt das Hinspiel im Stadio San Paolo.


Textquelle: © LAOLA1.at

Bei WM-Teambewerb-Premiere: ÖSV-Damen holen Silber!

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare