RBS: Ungewöhnliche Vorbereitung auf Napoli

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Am Mittwoch steigt für RB Salzburg der nächste Hit in der Champions League. Die Bullen empfangen den SSC Napoli (21:00 Uhr LIVE im LAOLA1-Ticker).

Um auf die Italiener optimal vorbereitet zu sein setzt RBS-Coach Jesse Marsch auf eine ungewöhnliche Maßnahme: Er "fesselt" seine Spieler ans TV-Gerät, lässt sie alle (!) Saionspiele der Ancelotti-Elf anschauen.

"Napoli ist extrem flexibel, verteidigt wie jede Mannschaft in Italien sehr gut. Sie haben aber auch den meisten Ballkontakt in der Liga, sind daher schwer auszurechnen. Wir können jedenfalls viel von ihnen lernen. Darum werden wir uns alle Partien von Napoli in dieser Saison ansehen. Alle zehn", erklärt der US-Amerikaner in der "Krone".

Textquelle: © LAOLA1.at

Hart, härter, Hütteldorf? Streit um Physis bei Rapid - WAC

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare