So steigt Salzburg ins Achtelfinale auf

So steigt Salzburg ins Achtelfinale auf Foto: © GEPA
 

Die Rechnung ist einfach: Gewinnt der FC Salzburg noch eines seiner letzten drei Gruppenspiele der Champions League, stehen die "Bullen" erstmals im Achtelfinale der "Königsklasse".

Nach dem 3:1-Sieg über den VfL Wolfsburg (Spielbericht>>>) führen die Mozartstädter Gruppe G mit 7 Punkten weiterhin an. Der Vorsprung auf den Zweiten, den FC Sevilla, beträgt bereits vier Zähler.

Theoretisch könnten die "Bullen" selbst mit ausschließlich Niederlagen aus den letzten drei Gruppenspielen aufsteigen, dazu müsste aber alles für Österreichs Meister laufen - realistisch ist das allerdings freilich nicht.

Mit einem Remis aus den letzten drei Runden würden die "Bullen" zudem Rang drei und damit einen Europa-League-Umstieg absichern, welcher ihnen aber auch jetzt bereits nur mehr theoretisch zu nehmen ist.

Wenig von solchen Rechenspielchen hält indes Coach Matthias Jaissle. Auf der Pressekonferenz nach dem Sieg über Wolfsburg erklärt er: "Mathe war echt ein schlechtes Fach bei mir in der Schule, deswegen kann ich gar nicht bestätigen, ob wir mit einem Sieg schon durch sind."

UEFA Champions League - Spielplan >>>

UEFA Champions League - Tabellen >>>

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..