Brügge-Star fehlt in Dortmund wegen Bus-Allüre

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Der Club Brügge muss sein schwieriges Auswärtsspiel in der Champions League am Dienstag bei Borussia Dortmund (21 Uhr auf DAZN und im LIVE-Ticker) ohne Stürmerstar Emmanuel Dennis bestreiten.

Der Nigerianer fehlt allerdings nicht etwa wegen einer Verletzung oder eine Sperre, sondern wegen einer Verfehlung bei der Anreise nach Dortmund. Laut verschiedenen belgischen Medienberichten durfte der 23-jährige Nigerianer im Teambus nicht dort sitzen, wo er wollte.

Deswegen sei er verärgert ausgestiegen und daraufhin von Brügge-Coach Philippe Clement aus dem Matchkader gestrichen worden. Gegenüber dem "Nieuwsblad" bestätigt Clement, dass es einen Vorfall rund um Dennis gab und der Angreifer deswegen in Dortmund nicht mitwirken darf:

"Dennis ist fit, aber nicht in unserer Auswahl. Er hat sich nicht an die Regeln des Klubs gehalten, mehr will ich dazu nicht sagen. Ich konzentriere mich lieber auf die Spieler, die mir zur Verfügung stehen."

Textquelle: © LAOLA1.at

Champions League: Diese Bayern-Stars fehlen gegen RB Salzburg

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare