WAC: Millionen-Angebot für Trainer Struber

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Der Wolfsberger AC muss sich scheinbar bereits in Kürze um einen neuen Cheftrainer umsehen.

Wie die "Kleine Zeitung" am Sonntag berichtet, liegt den Kärntnern ein Angebot in der Höhe von einer Million Euro vom englischen Zweitligisten Barnsley für Coach Gerhard Struber vor.

"Ja, ich erhielt einen Anruf von Barnsley", bestätigte Präsident Dietmar Riegler und verwies noch vor kurzem darauf, nur gesprächsbereit zu sein, "wenn ein unmoralisches Angebot einlangen würde." Dieses trudelte mittlerweile ein und würde den Kärntnern einen Geldregen bescheren.

So soll auch schon der Nachfolger Strubers feststehen. Dabei gilt es, dass der neue Coach die Philosophie von Struber fortsetzen soll. "Sky" nennt als mögliche Kandidaten die Ex-Austria-Trainer Thomas Letsch, Robert Ibertstberger so wie Bernhard Seonbuchner (RB Salzburg Akademie U16).

Der WAC bemüht sich noch Struber zu halten, laut der Kärntner Zeitung soll eine Entscheidung demnächst feststehen.

Textquelle: © LAOLA1.at

EBEL: Zweite Niederlage in Folge für Vienna Capitals

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare