Florian Flecker zurück in die Bundesliga?

Florian Flecker zurück in die Bundesliga? Foto: © GEPA
 

Mit der Vertragsverlängerung von Markus Schopp hat der TSV Hartberg eine wichtige Weiche für die erste Europacup-Saison seiner Klub-Geschichte gestellt (Alle Infos >>>). In Sachen Kaderplanung haben die Steirer aber noch jede Menge zu tun.

Der eine oder andere Abgang ist wahrscheinlich, freilich wird auch an Neuzugängen gebastelt. Wie die "Kleine" berichtet, arbeiten die Hartberger an einer Rückholaktion von Florian Flecker, der erst im vergangenen Sommer an den deutschen Bundesliga-Klub Union Berlin abgegeben wurde, dort aber keine einzige Minute im Einsatz war. Obmann Erich Korherr bestreitet Gespräche, bestätigt aber Interesse.

Auch den 19-jährigen Offensivspieler Lukas Fadinger, der zuletzt vom SK Sturm in die HPYBET 2. Liga an den SV Lafnitz verliehen war, im Sommer ablösefrei zu haben ist, sollen die Hartberger am Zettel haben. Zudem soll der 21-jährige Linksverteidiger Alexander Burgstaller, der Rapids Amateure nach einem halben Jahr schon wieder verlässt, ein Thema sein.

Weitere Videos

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..