Mario Haas übernimmt U16-Team von Sturm Graz

Mario Haas übernimmt U16-Team von Sturm Graz Foto: © GEPA
 

Zur neuen Saison bekommt die U16-Mannschaft von Sturm Graz einen neuen Trainer: Niemand geringerer als Legende Mario Haas wird die Nachwuchsmannschaft übernehmen, geben die Steirer am Dienstag bekannt.

Die Bestellung des "Bombers" zum U16-Coach ist eine von vielen Umstrukturierungsmaßnahmen im Nachwuchs der Grazer. Die Bereiche Jugend und Akademie werden ab der kommenden Saison von Dietmar Pegam als Ausbildungsleiter betreut. Pegam wird dem gesamten Jugendbereich von der U8 bis zur U18 vorstehen. Thomas Böcksteiner, bisher Trainer der U16, wird als Bereichsleiter für die U12 bis U14 fungieren.

Arnold Wetl wird seine Tätigkeit als Trainer der Akademie-U18 beenden, für ihn übernimmt Gilbert Prilasnig.

"Mit den neuen Strukturen von der U8 bis zur U18 und mit Didi Pegam als Ausbildungsleiter wollen wir die Zusammenarbeit zwischen Jugend und Akademie weiter intensivieren und Didi kann seine ganze Erfahrung voll einbringen. Mit Thomas Böcksteiner haben wir einen echten Experten für die U12 bis U14 im Team halten können und Mario Haas und Gilbert Prilasnig werden ihre Qualitäten und Erfahrungen an die Jungs weitergeben. Uns war es besonders wichtig, dass die beiden Vereinslegenden die Chance bekommen, sich als Trainer zu beweisen", so Sturms Geschäftsführer Sport Andreas Schicker.

"Ich freue mich sehr auf die neue Aufgabe und bin überzeugt, dass wir mit Mario und Gilbert zwei echte Fachmänner an Bord haben. Mit der neuen Struktur schaffen wir noch mehr Synergien zwischen Jugend und Akademie", wird Ausbildungsleiter Dietmar Pegam zitiert.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..