Sturm: Angebote für Ljubic aus der Bundesliga

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Am Montag startet der SK Sturm in die Vorbereitung für die neue Saison.

Von den in der Vorsaison verliehenen Spielern wird nur einer mit von der Partie sein: Ivan Ljubic. Der zentrale Mittelfeldspieler war in der abgelaufenen Spielzeit an den SC Wiener Neustadt verliehen und spielte mit drei Toren und sechs Assists eine gute Saison.

Nun will er sich, wie schon im April gegenüber LAOLA1 angekündigt, in Graz durchsetzen. Dabei gebe es mehrere Klubs, die ihn gerne haben würden, wie Sturm-Sportchef Günter Kreissl in der "Kleinen Zeitung" erklärt.

"Für Ljubic gibt es Interessenten aus der Bundesliga, er möchte aber versuchen, sich bei uns durchzusetzen. Er weiß über unsere Qualität im zentralen Mittelfeld Bescheid und auch darüber, dass es diese Interessenten im Juli möglicherweise nicht mehr gibt und er bei uns vielleicht nicht spielt", so Kreissl.

Was passiert mit den anderen Leihspielern? Linksverteidiger Lukas Skrivanek (21), der zum FC Blau-Weiß Linz verliehen war, soll eine weitere Saison in der zweiten Liga spielen. Mittelfeldspieler Martin Ovenstad (24) ist aufgrund der Ganzjahresmeisterschaft noch bis Anfang Juli nach Stabaek (Norwegen) verliehen und Innenverteidiger Luan (22) befindet sich derzeit noch auf Heimaturlaub in Brasilien.

Die neue LAOLA1.at App - ab sofort verfügbar!

Hol dir das Update!

Apple App Store Google Play Store


Textquelle: © LAOLA1.at

Austria Wien engagiert einen neuen Analysten

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare