Rapid verleiht Paul Gartler an Kapfenberger SV

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Paul Gartler, 19-jähriges Nachwuchstalent des SK Rapid, wird bis Saisonende beim Kapfenberger SV in der Ersten Liga geparkt. Der Torhüter aus dem grün-weißen Profikader wird ins Trainingslager der Steirer nach Rovinj (Kroatien) nachreisen.

Gartler, der bei Rapid einen Vertrag bis Sommer 2018 hat, war vor seinem Sprung zu den Profis fünf Jahre bei SK Rapid II, sowie in der Akademiemannschaft U18 aktiv.

Zudem stand er auch in diversen ÖFB-Nachwuchsnationalteams auf dem Platz.

Geschäftsführer Sport Fredy Bickel: "Wir wünschen Paul Gartler bei seiner neuen Aufgabe viel Erfolg und hoffen, dass er in Kapfenberg viel Spielpraxis auf hohem Niveau sammeln kann!"



Textquelle: © LAOLA1.at

Diese Transfers sollten die Bundesliga-Klubs noch tätigen

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare