Haaland: Besuch aus Manchester?

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Erling Braut Haaland hat aktuell mit seiner Zukunftsplanung scheinbar alle Hände voll zu tun.

Am Mittwoch jettete der begehrte Salzburg-Youngster bekanntlich nach Deutschland, zuerst nach Leipzig und dann nach Dortmund, um Gespräche mit seinen möglichen künftigen Arbeitgebern zu führen.

Am Freitag soll Haaland dann Besuch in Salzburg bekommen haben - und zwar von Manchester-United-Trainer Ole Gunnar Solskjaer. Das berichtet die norwegische Zeitung "VG". Der Grund für den Besuch: Natürlich Gespräche über einen möglichen Transfer des Norwegers.

"Ich will nicht jedes Gerücht kommentieren", sagt Haalands Vater Alf-Inge gegenüber "VG" auf Manchester United angesprochen.

Solskjaer und Haaland kennen sich bereits aus ihrer gemeinsamen Zeit in Molde. "Er hat eine sehr große Rolle für mich gespielt. Wie er bei mir war, wie er mich ausgebildet hat und was er mir beigebracht hat ... Es hat einen großen Einfluss darauf, wer ich heute bin", sagte Haaland in der Vergangenheit über seinen einstigen Trainer.

Textquelle: © LAOLA1.at

Bundesliga: Salzburg wendet Blamage gegen Hartberg ab

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare