Salzburg bindet Top-Talent Adeyemi

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Personal-News aus der Mozartstadt: Wie Red Bull Salzburg am Sonntag bekanntgibt, wird der Vertrag von Karim Adeyemi vorzeitg bis 2024 verlängert. Damit sichert sich Österreichs Serienmeister weiterhin die Dienste des Top-Talents.

Der 18-jährige Nachwuchs-Teamspieler aus Deutschland kam im Sommer 2018 von Unterhaching nach Salzburg. Seither absolvierte Adeyemi als Kooperationsspieler beim FC Liefering in der UEFA Youth League und der HPYBET 2. Liga 38 Einsätze (17 Tore/14 Assists).

In der Frühjahrssaison 2020 bleibt er Kooperationsspieler, trainiert aber beim Team von Jesse Marsch.

Stimmen

Sportdirektor Christopher Freund: "Mit Karim Adeyemi hat ein weiteres internationales Toptalent einen langfristigen Vertrag bei uns unterschrieben. Dass nicht nur wir von seinem außergewöhnlichen Talent überzeugt sind, haben auch die Anfragen des FC Barcelona und etlicher anderer Topvereine gezeigt. Wir sind überzeugt, dass er den nächsten Schritt seiner Entwicklung bei uns sehr bald machen wird, geben ihm aber auch die notwendige Zeit dafür."


Karim Adeyemi: "Ich glaube, dass Salzburg als Stadt und Klub gut zu mir passt. Hier kann ich mich bestmöglich weiterentwickeln. Ich habe mich mit meiner Familie darüber beraten und dafür entschieden, dass ich weiterhin hierbleiben möchte. Meine Ziele mit dem FC Red Bull Salzburg sind, in der Bundesliga zu spielen und den Klub möglichst auch international gut zu vertreten. Dafür muss ich Gas geben und mich zeigen."

Textquelle: © LAOLA1.at

Serie A: Napoli-Trainer Gattuso bezeichnet "Mannschaft als krank"

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare