Holt der LASK Alexander Schmidt vorzeitig zurück?

Holt der LASK Alexander Schmidt vorzeitig zurück? Foto: © GEPA
 

Den LASK plagen nach dem Kreuzbandriss von Marko Raguz Personalsorgen in der Offensive. Wie Vizepräsident Jürgen Werner gegenüber "Sky" erklärt, könnte der aktuell an den SKN St. Pölten verliehene Alexander Schmidt deshalb vorzeitig zurückgeholt werden.

"Wir überlegen, haben aber noch nicht entschieden. Wir müssen mit ihm reden, müssen mit St. Pölten reden...", sagt Werner.

Der 22-Jährige kam im Sommer ablösefrei vom FC Red Bull Salzburg und wurde sofort für ein Jahr an den SKN verliehen. Bei den Niederösterreichern hat der U21-Teamstürmer in sieben Pflichtspielen vier Tore erzielt und zwei Assists geliefert.

Weitere Videos

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..