Salzburger wechselt nach Italien

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

RB Salzburg gibt einen weiteren Spieler ab.

Igor Julio dos Santos, kurz Igor, verlässt die Mozartstädter in Richtung Italien. Der 21-jährige brasilianische Innenverteidiger heuert in der Serie A bei SPAL Ferrara an.

Der Defensivspieler unterschreibt einen Vierjahresvertrag bis 2023 mit Option auf eine weitere Saison bei den Italienern.

Für Salzburg kam Igor nur zu vier Einsätzen. Nachdem er 2016 von RB Brasil nach Österreich kam, empfahl er sich beim FC Lierfing für Höheres. Nach einer halbjährigen Leihe zum Wolfsberger AC spielte der Samba-Verteidiger vergangene Saison auf Leihbasis für die Wiener Austria.

SPAL Ferrara belegte in der abgelaufenen Saison in der italienischen Serie A Rang 13.

Tipico Sportwetten – Jetzt 100 € Neukundenbonus sichern!

Textquelle: © LAOLA1.at

Austria-Fans fühlen sich in der neuen Generali-Arena sicher

Zum Seitenanfang»

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare