Highlight-VIDEO: So holt Hartberg ein 0:2 auf

 

Der SKN St. Pölten und der TSV Hartberg trennen sich in der 11. Bundesliga-Runde mit 2:2.

Den Oststeirern gelingt dabei ein Comeback nach 0:2-Rückstand.

Schmidt (17.) und Ljubicic (25.) sorgen für die Führung der Hausherren, Rep (29.) gelingt früh der Anschlusstreffer.

Hartberg vergibt Chance um Chance, ehe Rotter (84.) spät doch noch zuschlägt und somit seinen kapitalen Fehler beim ersten Gegentor gut macht.

Die besten Szenen dieser turbulenten Partie siehst du im folgenden Video:


Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..